DREMICUT GMBH

Die DREMICUT GMBH ist Hersteller von lasergeschnittenen Präzisionsschablonen für die Elektronikindustrie und spezialisiert auf das Lasermikroschneiden hochgenauer Bauteile, die beispielsweise in der Medizintechnik oder auch in exklusiven mechanischen Markenuhren ihre Anwendung finden.
Speziell die Lasermikrobearbeitung gilt bei DREMICUT, ein Tochterunternehmen der KIRCHNER UND MÜLLER LASERTECHNIK GMBH, als das Marktsegment mit dem größten Zukunftspotential. Beide Unternehmen treten seit 2011 unter einem einheitlichen Logo (KMLT) auf.
Ein sehr breites Spektrum hoch leistungsfähiger Lasersystemen namhafter Hersteller sind das technische Fundament erstklassiger Laserbearbeitung. Nd:YAG-Laser, Faser-Laser, CO2-Laser, Dioden- Laser, UV-Laser … stehen für anspruchsvolle Applikationen bereit.
Zur qualitativen Beurteilung der Ergebnisse dienen hoch auflösende Messmaschinen.

Neben den technischen Voraussetzungen sind es die langjährige Erfahrung, hohe eigene Qualitätsansprüche und die enorme Flexibilität, die es den Unternehmen von KMLT® ermöglichen, auch besonders anspruchsvolle Industriezweige zu beliefern, wie beispielsweise die Mikroelektronik, den Automobilbau, die Medizintechnik, die Uhrenindustrie bis hin zu Herstellern namhafter und exklusivster Luxusgüter.

Hochqualifiziertes ingenieurtechnisches Personal mit fundiertem technologischen Knowhow sowie motivierte Mitarbeiter mit sehr guten Fachkenntnissen - gepaart mit modernster Technik - machen die Unternehmen von KMLT® zu kompetenten Partnern für Ihre Applikationen.

Gegründet

2001

Zertifikate

ISO 9001:2015

Geschäftsführer

Herr Dipl.-Ing. Mike Müller
Herr Dipl.-Ing. Kalman Kirchner