Nur wer die Basics des Leiterplatten- und Baugruppen-Designs verinnerlicht hat, wird die Anforderungen aus der Entwicklung und Konstruktion umsetzen können. Doch Basics sind noch nicht alles: Jedes Design hat seine ganz speziellen Herausforderungen, die es zu meistern gilt.


Themen des 7.PCB-Designer-Tages

PCB-Design Award 2016

Referent: Erika Reel, FED Vorstandsmitglied


 

Qualität im Designprozess  Einführung zum Pflichtseminar ZED Level IV

Referent: Marco Huber, Huber Consulting Würenlos, Schweiz


 

Immer kleinere Bauteile erfordern optimierte Anschlussflächen auf Leiterplatten - Das neue proportionale Berechnungsmodel

Referent: Rainer Taube, TAUBE ELECTRONIC GmbH


 

Moderne 3D-Druck Verfahren und die Herstellung von 3D-MID Prototypen

Referent: Manuel Martin, Beta LAYOUT GmbH


 

 Grundlagen der Signal Integrität für High Speed Design  (und zugehörige Entwurfsregeln)

Referent: Simon Muff, ANSYS Germany GmbH


 

Hunting PCIe Jitter - Ein praktisches Beispiel für die Analyse eines PCIe Jitter Compliance "FAIL"

Referent: Hermann Ruckerbauer, EKH - EyeKnowHow" Signal Integrity Consultant


 

Der Weg zur Second Source - Leiterplatten für komplexe High-Power-Baugruppen

Referent: Michael Schleicher, SEMIKRON Elektronik GmbH & CO. KG