Jubiläumskonferenz des FED 21./22. September 2017 Hotel NHOW Berlin

Zum 25-jährigen Jubiläum des Fachverbands Elektronik-Design konnten Sie auf unserer 25. FED-Konferenz viele besondere Programmpunkte erleben.

Die jährliche Konferenz ist der Höhepunkt in der Arbeit des Fachverbandes für Design, Leiterplatten und elektronische Baugruppen. In verschiedenen Themenblöcken vermitteln anerkannte Fachexperten spezialisiertes Wissen. Die Konferenz richtet sich an alle 700 Verbandsmitglieder sowie interessierte Fachleute aus der Elektronik- und verwandten Branchen. Die zweitägige Konferenz mit Vorträgen und begleitender Ausstellung bietet Raum und Zeit zum Informieren, Diskutieren und Netzwerken.

Erleben Sie die Impressionen der vergangenen Konferenz und schauen sich hier den Konferenzfilm und die Fotoserien an.


Startklar für die digitale Zukunft

Die FED-Konferenz 2017 hat einen besonderen Stellenwert. Vor 25 Jahren wurde der Fachverband in Berlin gegründet. Darum findet die Jubiläumskonferenz in Berlin statt. Der FED lädt ein in das spektakuläre Design- und Musik-Hotel nhow Berlin im Szeneviertel Friedrichshain-Kreuzberg und direkt am Spreeufer.

Keynote: Die Auswirkungen der digtialen Transformation auf die Gesellschaft und B2B-Unternehmen (Sanjay Sauldi, Digital Business Consultant)

Er ist einer der ganz wenigen Experten, die in der Lage sind, die komplexe Welt der Digitalisierung in einfachen Worten für jeden verständlich zu erklären: Sanjay Sauldie. Der international und national ausgezeichnete Redner eröffnet unseren zweiten Konferenztag.

Mit Hilfe des Internets ist jeder in der Lage, die Spielregeln ganzer Branchen zu revolutionieren. Absolute Neulinge und etablierte Unternehmen können die digitalen Herausforderungen meistern und sich erfolgreich als Marke über das Internet positionieren – oder aber Opfer der digitalen Evolution werden.

Was können Unternehmen von den weltweit innovativsten Firmen lernen? Wie kommen wir von der Marktwirtschaft zur Digitalwirtschaft? Wie kreieren Unternehmen Innovationen, entwickeln digitale Trends und werden zum Marktführer?

Sanjay Sauldie motiviert Sie, die Gesetze der digitalen Welt erfolgreich in Ihr Unternehmen zu transformieren, die kreativsten Talente für Ihr Unternehmen zu gewinnen und ein fruchtbares Umfeld für digitale Kultur im Unternehmen zu schaffen um damit zum Trendsetter Ihrer Branche zu werden.


Keynote: Die Spielregeln der Wirtschaft in der Wissensgesellschaft
(Erik Händeler, Buchautor und Zukunftsforscher)

Unterhaltsam und fesselnd spricht der renommierte Wirtschaftsjournalist und Zukunftsforscher Erik Händeler über die wertvollsten Ressourcen der Zukunft.

Grundlegende Erfindungen wie Dampfmaschine, Eisenbahn oder elektrischer Strom haben in der Vergangenheit den Wohlstand auf eine neue Stufe gehoben und die Gesellschaft und Arbeitsabläufe verändert. Immer haben Erfolgsmuster die Produktivität und den Wohlstand bestimmt. Auch diesmal, wenn der Computer unsere Arbeit nicht mehr wie bisher jedes Jahr im gewohnten Maße produktiver macht, gibt es ein klares Muster für Wohlstand, sagt Händeler. Arbeit findet zunehmend in der gedachten Welt statt: planen, organisieren, beraten, Wissen suchen, aufbereiten, Probleme durchdenken und lösen. Da der Einzelne die Wissensflut nicht mehr überblicken kann, sind wir zunehmend auf das Wissen anderer angewiesen. Dieses neue Paradigma verändert die Verhaltensmuster im Betrieb, die Hierarchien und das Sozialverhalten. Denn produktiver Umgang mit Wissen erzwingt Zusammenarbeit in derselben Augenhöhe, Transparenz, Versöhnungsbereitschaft und Kooperationsfähigkeit.