23. FED-Konferenz 24./26. September 2015 in Kassel

Über 250 Teilnehmer folgten auch in diesem Jahr der Einladung des FED zur 23. Jahreskonferenz in Kassel. Unter dem Motto „Industrie 4.0 - Die Vision der intelligenten Vernetzung“ trafen sich Fachleute aus Deutschland, Österreich und der Schweiz um in zahlreichen Vorträgen aktuelles Wissen aufzunehmen und den Blick für zukünftige Entwicklungen zu schärfen.

Abgerundet wurde das fachliche Programm der Konferenz durch die begleitende Firmenausstellung, in der Teilnehmer und Aussteller wieder zahlreiche Kontakte knüpfen und fachliche Ideen austauschen konnten.

Der Höhepunkt des Festabends am 25. September war die Verleihung des wertvollen Branchenpreises E²MS-Award 2015.


Industrie 4.0 – Die Vision der intelligenten Vernetzung

Dies ist das Motto der diesjährigen FED-Konferenz in Kassel. Dazu passend erleben Sie in beiden Keynote-Beiträgen am Donnerstag und am Freitag zwei hochkarätige Vorträge aus den Bereichen Industrie 4.0, Internet of things und Erfolgsfaktoren durch Internetnutzung.


Keynote: Nutzungs- und Bedürfnisprofile von Kunden und Mitarbeitern analysieren,
Digitale Chancen  identifizieren und Geschäftsmodelle für das Internet der Dinge und Dienste entwickeln ist das Leitthema des Keynotevortrags (Christian Gülpen)

Er ist Mitarbeiter am Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement (TIM) an der RWTH Aachen. Sie erfahren unter anderem  welche Auswirkungen die Entwicklungen der Digitalisierung auf etablierte Geschäftsmodelle haben und welche neuen Geschäftsmodelle durch sie entstehen werden.


Keynote: Entwicklungen rund um das Internet, Erfolgsfaktoren für die Elektronikbranche! (Prof. Michael Rotert)

Für den Vortrag in der Plenarveranstaltung konnte der FED Herrn Prof. Michael Rotert, Vorstandsvorsitzender eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., gewinnen.

In seinem Keynotebeitrag thematisiert er die enge Verknüpfung des Internets mit der Entwicklung in der Elektronik. Stichworte sind dabei unter anderem: Gegenseitige Beeinflussung von Hard- und Software, Elektronik als Geburtshelfer für das Internet, Entwicklungen rund um das Internet und die Erfolgsfaktoren für die Elektronikbranche.