ZED Level I - Grundlagenkurs LP-Design Teil 2

07.09. - 11.09.2020 Zertifizierter Elektronik-Designer (ZED) Berlin Bereits ausgebucht

Beginn

07.09.2020 — 08:30 Uhr

Ende

11.09.2020 — 15:00 Uhr

Ort

Berlin

Kosten

-

Teil 2 (2. Woche)

Modul 21 - 24

  • Leiterplattendesign: 4 Lagen, Platzierung mit SMD Bauteilen, Routing
  • Design Erweiterung und Vertiefung
  • Praxis: CAD-Umsetzung

Modul 25 - 28

  • Begrifferklärung EMV, Impedanz, Signalintegrität
  • Praxis: Fehlererkennung im Schulungsprojekt
  • Qualitäts-Technik 1: Spezifikation, Design, Zuverlässigkeit
  • Qualitäts-Technik 2: Leiterplatte, Baugruppe, Qualifikation

Modul 29 - 32

  • Vorbereitung zum Besuch Leiterplattenfertigung, Arbeitsvorbereitung, CAM
  • Fertigung und deren Maschinenpark
  • Praxis: Besichtigung einer Leiterplattenfertigung, Arbeitsvorbereitung, CAM, Fertigungsprozesse

Modul 33 - 36

  • Vorbereitung zum Besuch Baugruppenfertigung, Arbeitsvorbereitung, Lötprozesse, ESD
  • Fertigungstechnologien, -prüfungen
  • Praxis: Besichtigung einer Baugruppenfertigung, Arbeitsvorbereitung, Fertigungsprozesse

Modul 37- 39

  • Zusammenfassung
  • Prüfung zum Zertifizierten Elektronik-Designer (ZED Level I) Teil 2 von 2
  • Auswertung, Zertifikatsvergabe

FED e. V.
Schulungsraum
Plaza Frankfurter Allee
Frankfurter Allee 73c, 5. OG
10247 Berlin
Tel. 030 340 6030-50

Erika Reel

Mitglied des FED-Vorstands und verantworlich für den Bereich Design im FED. Nach 7-jähriger Tätigkeit als PCB Layouterin bei ABB in Turgi war Erika Reel 22 Jahre bei der Firma Omnisec AG in Dällikon, Schweiz, tätig. In der Entwicklung der hochzuverlässigen Nachrichtentechnik hat sie 10 Jahre die Elektronikkonstruktion und 10 weitere Jahre die Elektronik und Mechanikkonstruktion geleitet.

Dieter Wachter

Dieter Wachter ist seit 1986 Entwicklungsingenieur bei Diehl BGT Defence in Überlingen und beschäftigt sich mit dem Design von Leiterplatten und Hybriden. Als Gruppenleiter berät und unterstützt er Entwickler bei der Aufbau- und Verbindungstechnik. Dieter Wachter wurde ausgezeichnet mit dem 1. Preis des Veribest PCB-Design-Wettbewerbs 1999 und dem EDA-Vendor PCB-Design-Award 2002 (heute: Mentor Leadership Award).

Der Kurs besteht aus 2 Teilen mit je 5 Schulungstagen (Mo-Fr)

Schulungstermine

Teil 1: 02.-06.03.2020
Teil 2: 30.03.-03.04.2020 verschoben auf 07.-11.09.2020

jeweils Mo- Fr

Schulungszeiten

Mo 08:30 - 16:30 Uhr
Di 08:30 - 17:00 Uhr
Mi 08:30 - 17:00Uhr
Do 08:30 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 15:00 Uhr

Teil 1 und 2 des Kurses schließen jeweils mit einer Prüfung ab. Nach Bestehen der Prüfungen erlangen die Teilnehmer den Abschluss Zertifizierter Elektronik-Designer ZED Level I.

Damit erlangen die Teilnehmer die erste Stufe einer anerkannten beruflichen Qualifikation, die ihnen eine optimale Ausgangsposition für die Karriere in einer Branche mit Zukunft gewährt.

Mehr zum Schulungsprogramm "Zertifizierter Elektronik-Designer (ZED)"...

Die Kursgebühren gelten für den kompletten 2-teiligen Grundlagenkurs Leiterplattendesign Theorie & Praxis (2 x 5-tägige Schulung).

Enthaltene Leistungen

Schulungsunterlagen, fertige Baugruppe (Schulungsprojekt), Benutzung Schulungslaptop (CAD-Software: Pulsonix), ZED Level I Prüfungen Teil 1 und 2, ZED Level I Abschlusszertifikat, 10 x Mittagessen, Kaffeepausen sowie alkoholfreie Pausengetränke.

Preisvorteil: Absolventen des ZED Level I erhalten bei Bestellung der Schulungsfilme "Baugruppenproduktion" und " Leiterplattenproduktion" einen Rabatt von 50%. https://www.fed.de/publikationen/schulungsfilme/

Bitte im Bestellprozess unter Bemerkungen den CODE "ZED50PROZENT" angeben.

Bedingungen

Die Schulungen werden in Deutsch gehalten.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Mail. Die Rechnung erhalten Sie ca. 14 Tage vor Schulungsbeginn. Der Rechnungsbetrag ist vor Veranstaltungsbeginn an den FED zu überweisen. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.

Bei Stornierung der Anmeldung zwischen 28 und 14 Tagen vor Seminar-/Kursbeginn (nur schriftlich per Post, E-Mail oder Telefax möglich – es gilt der Posteingangsstempel) wird eine Stornogebühr in Höhe von 30 % des Gesamtrechnungsbetrages erhoben. Danach ist in jedem Fall der volle Betrag zu zahlen. Bei Nichterscheinen oder verspäteter Abmeldung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Seminartermin auch nach erfolgter Anmeldebestätigung unter Rückerstattung der Gebühren abzusagen.

Mindestteilnehmerzahl: 8.

Bitte buchen Sie Ihre Übernachtungen selbst. Es wurden wieder im Hotel Best Western City Ost, in unmittelbarer Nähe zum Schulungsraum, Abrufkontingente eingerichtet. Diese stehen Ihnen bis 3 Wochen vor dem Schulungstermin zur Verfügung.
Leider ist in diesem Zeitraum eine Messe in Berlin, so dass der Zimmerpreis diesmal etwas höher liegt.
Best Western Hotel City Ost
Frankfurter Allee 57-59
10247 Berlin
Reservierungscode FED 2020
E-Mail: reservation@agon-group.com
Tel. +49(0)30 214 8028 28
Fax: +49 (0)30 214 80 28 91
Comfort-Einzelzimmer inkl. Frühstück und W-Lan: 104,00 EUR/Nacht

Warteliste