Anwendung und Verarbeitung von Schutzlacken

29.03. - 30.03.2022 ONLINE

Beginn

29.03.2022 — 09:30 Uhr

Ende

30.03.2022 — 16:30 Uhr

Ort

ONLINE

Kosten

FED-Mitglieder: 980,00 €
Nichtmitglieder: 980,00 €

1. Tag
Allgemeine Anforderungen an die Beschichtung von Baugruppen
Einteilung von Schutzlacken
Filmeigenschaften von Schutzbeschichtungen
Baugruppeneinfluss auf Schutzbeschichtungen
Untergrund und Vorbehandlung vor der Schutzbeschichtung

2. Tag
Auftragsverfahren für Schutzbeschichtungen
Umgang mit Schutzlacken bei der Verarbeitung
Vermeidung typischer Fehler bei der Schutzbeschichtung
Überprüfungsmethoden für die Schutzbeschichtung
Reparatur von beschichteten Baugruppen


Abschlussdiskussion und Zusammenfassung

Zwischen den einzelnen Themen ist jeweils Zeit für Diskussionen vorgesehen.

Die Schulung findet als Live-Online-Seminar statt. Sie erhalten einen Tag vor dem Veranstaltungstermin Ihren Zugangslink per e-mail.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis zum 22. März 2022.


Dr.-Ing. Helmut Schweigart, Dr. O.K. Wack Chemie GmbH, Ingolstadt
Gerd Schulze, Nordson B.V., Maastricht, NL
Stefan Schröder, Lackwerke Peters GmbH & Co. KG, Kempen
Jens Gruse, Stannol GmbH & Co. KG, Velbert
Jens-Hendrik Klingel, KC Kunststoff-Chemische Produkte GmbH, Friolzheim


1. Tag 09:30 - 16:40 Uhr
2. Tag 08:30 - 16:30 Uhr


Enthaltene Leistungen:
Leitfaden zur Anwendung und Verarbeitung von Schutzlacken für elektronische Baugruppen

Die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerfrei gemäß § 4.22 UStG.



Jetzt anmelden