Vortragsveranstaltung der Regionalgruppe München

24.10.2018 12:00 Uhr - 24.10.2018 17:00 Uhr Garching

FED-Rundreise: Tendenzen in der Baugruppen-Technologie / Miniaturisierung und Komplexität | Röntgentest, eine zerstörungsfreie Analysemethode

München
München

Ort: Würth eiSos
Parkring 29
85748 Garching bei München

Anfahrt

Leitung: Günther Ziegler, Regionalgruppenleiter
 

 

Tagesordnung

12:00 Uhr

Begrüßung der Mitglieder und Gäste
Günther Ziegler, Regionalgruppenleiter

 

Vorstellung Gastgeberfirma

 

12:45 Uhr

Neues aus dem Verband / Wahl des Regionalgruppenleiters

Dieter Müller, Vorstand FED e. V.

 

13:15 UhrWahlen des neuen Regionalgruppenleiters
13:45 Uhr

Fachvortrag: Tendenzen in der Baugruppen-Technologie / Miniaturisierung und Komplexität

  • Möglichkeiten
  • 3D – 3D-Druck – Embedded-Technologie
  • Entwurf- und Technologie-Grundlagen
  • Bericht aus dem FED-AK-3D

Referent: Hanno Platz und Michael Matthes, FED-AK 3D

 

14:45 Uhr

Pause

 

15:30 UhrFachvortrag: Röntgentest, eine zerstörungsfreie Analysemethode
  • Verfahrenstechnologie

  • Welche Möglichkeiten werden eröffnet?

  • Analyse von Fügestellen an Bauelemente des aktuellen Bauteiletrends,

  • Untersuchungen für die Embedded-Technologie

Referent: Michael Mügge, Viscom AG

 

16:30 Uhr

Führung durch das Unternehmen (unter Vorbehalt)

 

17:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Rückfragen an:

Regionalgruppenleiter

Günther Ziegler
CIP Services AG
Mobil: +49 171 33 40 253
E-Mail an Ansprechpartner

Die Teilnahme ist für FED-Mitglieder kostenlos. Eine
Anmeldebestätigung unsererseits erfolgt nicht, um den
Verwaltungsaufwand möglichst gering zu halten.