FED-Regionalgruppe Stuttgart - "kurz & knackig" - Teil 16

19.05.2021, 16:00 Uhr Online-Vortrag

Digitaler Produktpass für Elektronikkomponenten

Stuttgart
Stuttgart


20 minütige Online-Session mit anschließenden 10 Frageminuten


Regionalgruppenleitung: Michael Matthes, Roland Schönholz

 

 

Thema:               Digitaler Produktpass für Elektronikkomponenten
Referent:            Bernd Vojanec, WITTENSTEIN SE
Dauer:                20 Minuten + Diskussion

Die Anfragen zu Transparenz und Rückverfolgbarkeit von Produkten und Materialien nehmen im Maschinenbau und der Elektronikindustrie immer stärker zu. Viele Komponentenhersteller werden angefragt, den CO2-Fußabdruck ihrer Produkte darzustellen, wissen aber häufig nicht, wie sie dies umsetzen sollen. Wiederum sind zahlreiche Hersteller mit der Herausforderung konfrontiert, dass Materialien wie Kunststoffe, die auf ihren Maschinen weiterverarbeitet werden, umwelt- und klimapolitisch kritisch betrachtet werden. 

Mit dem industriellen digitalen Zwilling existiert ein möglicher Ansatz, die Transparenz von Produkten und/oder Materialien zu erhöhen und den Herausforderungen mit digitalen Werkzeugen zu begegnen.


Hinweise für alle Teilnehmer:

  • Diese Online-Session wird aufgezeichnet.
  • Kosten: 0,-€
  • Zur Durchführung des Online-Vortrags verwenden wir "GoToWebinar". Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie insoweit unter www.fed.de/datenschutz-webinare/
  • Wer ein interessantes Thema für einen 20 minütigen Vortrag hat, den er in diesem Rahmen vorstellen möchte, kann sich an Michael Matthes Michael.Matthes@wittenstein.de oder Roland Schönholz roland.schoenholz@conselix.de wenden.
  • Weiterhin dürfen auch Themenwünsche eingereicht werden.