Automatisierte Best Price Recherche am Beispiel von Monitoring schwer beschaffbarer Teile

21.06.2022, 10:00 Uhr Online Vortrag

Online-Vortrag der FED-Regionalgruppen Österreich, Jena & Dresden

Wien
Wien




Regionalgruppenleitung: Jürgen Braunsteiner, Jürgen Deutschmann, Wolfgang Kühn & Peter Klare

 

 


Thema:               Automatisierte Best Price Recherche am Beispiel von Monitoring schwer beschaffbarer Teile
Vortragender:    Carmen Escherich & Max Hoffmann, Bay-Soft GmbH
Dauer:                1 Stunde

Die Auftragsbücher sind voll- aber es kann nicht produziert werden. Der Grund: die Bauelemente fehlen. Selbst wenn man bei der bestehenden Allokation mit einem blauen Auge davon kommt, sollte man sich mit dem Thema auseinandersetzen, die Hintergründe verstehen und bestmögliche Lösungswege suchen. Ein solcher Lösungsweg ist die webbasierte Preisrecherche. Die Internettechnologie Web-Service bietet die komfortable Möglichkeit, automatisiert Bauteilalternativen zu recherchieren. Zweiter Benefit: Innerhalb kürzester Zeit sucht die Software für hunderte Komponenten weltweit bei verschiedenen Distributoren und Herstellern die besten Preise (plus Verfügbarkeit, Preisstaffeln, EOL, Rabatte, technische Merkmale, etc.). Ein MUSS um für die nächste Allokation gewappnet zu sein.

Hinweise für alle Teilnehmer:

  • Das Online-Event wird aufgezeichnet
  • Zur Durchführung des Online-Events verwenden wir "GoToWebinar". Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie insoweit unter www.fed.de/datenschutz-webinare/
  • Kosten: 0,- €