Home Veranstaltungen FED-Konferenz Konferenzprogramm

Premiumpartner

 

Becker mueller logo

 

 

Ciboard Logo

 

 

Flowcad logo

 

 

ncab logo

 

 

Productware Logo

 

 

Zuken Logo

 

Konferenzprogramm

pdficon_small.png Programm der 23. FED-Konferenz (2015)

FED Konferenz 2015 Flyer Vorschau

Industrie 4.0 – Die Vision der intelligenten Vernetzung. Dies ist das Motto der diesjährigen FED-Konferenz in Kassel. Dazu passend erleben Sie in beiden Keynote-Beiträgen am Donnerstag und am Freitag zwei hochkarätige Vorträge aus den Bereichen Industrie 4.0, Internet of things und Erfolgsfaktoren durch Internetnutzung.

Plenarveranstaltung am Donnerstag, 24.09.2015

GülpenNutzungs- und Bedürfnisprofile von Kunden und Mitarbeitern analysieren,
Digitale Chancen  identifizieren und Geschäftsmodelle für das Internet der Dinge und Dienste entwickeln ist das Leitthema des Keynotevortrags
von Christian Gülpen am 24. September 2015.  Er ist Mitarbeiter am Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement (TIM) an der RWTH Aachen. Sie erfahren unter anderem  welche Auswirkungen die Entwicklungen der Digitalisierung auf etablierte Geschäftsmodelle haben und welche neuen Geschäftsmodelle durch sie entstehen werden.

Christian Gülpen, RTWH Aachen

Plenarveranstaltung am Freitag, 25.09.2015

Prof. RotertFür den Vortrag in der Plenarveranstaltung konnte der FED Herrn Prof. Michael Rotert, Vorstandsvorsitzender eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., gewinnen.

In seinem Keynotebeitrag thematisiert er die enge Verknüpfung des Internets mit der Entwicklung in der Elektronik. Stichworte sind dabei unter anderem: Gegenseitige Beeinflussung von Hard- und Software, Elektronik als Geburtshelfer für das Internet, Entwicklungen rund um das Internet und die Erfolgsfaktoren für die Elektronikbranche.

 

Vorträge in den Rubriken Management, Entwicklung & Design, Forschung & Technologie, Leiterplatten & Baugruppen vom 24.-26.09.2015

In den unterschiedlichen Rubriken erwarten Sie über den gesamten Zeitraum über 40 verschiedene Fachvorträge.

Festabend mit E²MS-Award Verleihung am 25.09.2015

Am Festabend mit Festbankett und musikalischer Untermalung findet in diesem Jahr auch die feierliche Verleihung des E²MS-Award statt.

zurück

Ihre Ansprechpartner

Brandt

Antje Brandt
Tel. 030 340 6030-51
E-Mail senden

 

Koeckeritz

Sandra Köckeritz
Tel. 030 340 6030-52
E-Mail senden

Anfahrt Veranstaltungsort

WELCOME KONGRESSHOTEL Bamberg
Mußstraße 7
96047 Bamberg

welcome-hotels.com
Tel. 0951 70000