Zielgruppen-Übersicht

Überblick über alle Zielgruppen für Seminare und Kurse des FED

pdficon_small.png
Zur Zielgruppenmatrix

Team-Coaching

06.10.2017, Stuttgart

Zur Online-Anmeldung

Beschreibung

Team-Coaching

Toll – Ein – Anderer – Macht’s: Wegschieben oder Verlässlichkeit? Was braucht ein Team um eine hohe Leistungs- und Gemeinschaftsethik zu leben? Im Seminar werden Werkzeuge eingesetzt, um Potenziale und Störstellen zu reflektieren, Ziele und Regeln zu erarbeiten und strategische Vereinbarungen mit dem Team zu treffen mit dem Ziel, optimale Leistung für den Erfolg des Teams und damit des Unternehmens zu erbringen. Dabei werden die Grundelemente erfolgsorientierter Gemeinschaften reflektiert und die Erkenntnisse zum Gestalten der Entwicklung des eigenen Teams genutzt.

Vor allem in kritischen Teamphasen braucht es ein Innehalten und Besinnen, um jegliche Art von Leistungs-Verschwendung zu vermeiden.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Teams und Teamleiter aller Bereiche und Verantwortungsebenen. Auf Wunsch werden die Coachings an einem Ort ihrer Wahl durchgeführt.

Seminarthemen

Überblick
Rolle, Aufgaben und Kompetenzen eines Teamcoachs
Reflektieren des eigenen Status

Gruppe-Team-Leistungsteam-Gemeinschaft: Definition und Unterschiede

Teamentwicklungsphasen

Professionelle Coaching-Tools in den jeweiligen Phasen

  • Zweck, Zielen und Regeln klären
  • Verschwendung konsequent benennen
  • Lösungen moderieren
  • Entwicklungsphasen konstruktiv begleiten
  • Eigendynamik des Teams fördern

Einordnen des eigenen Teams:

  • Entwicklungspotential erkennen
  • Leistungsstand reflektieren
  • Ziele definieren

Umsetzungsplan für das eigene Team:

  • Entwicklungspotential nutzen und die Leistungsethik steigern
  • Gemeinschaft gestalten

Schulungszeiten

09:00 - 17:00 Uhr

Termine und Orte

30.03.2017 Berlin  (STORNIERT)

Schulungsort

Hotel Sylter Hof Berlin
Kurfürstenstraße 114-116
10787 Berlin  
Tel. +49 (0)30- 21 20 - 0

Anfahrtsbeschreibung

Übernachtung

Wir bitten Sie, Ihre Übernachtungen selbst zu buchen.

Es wurden im Hotel Sylter Hof Berlin Abrufkontingente eingerichtet - Kennwort: "FED". 1 Einzelzimmer zu 85,- EURO/Nacht/Person inkl. Frühstück. Diese Kontingente stehen jeweils bis 2 Wochen vor Anreise zur Verfügung. Tel. +49 (0)30- 21 20 - 0

06.10.2017 Stuttgart

Mercure Hotel Stuttgart Airport & Messe
Eichwiesenring 1/1
70567 Stuttgart
Tel.: +49(0)711 7266-0

Bitte melden Sie sich an bis zum 06.09.2017. Die Plätze sind begrenzt.

Übernachtung

Bitte reservieren Sie Ihre Übernachtungen selbst. Es wurde ein Abrufkontingent eingerichtet - Stichwort: "FED":

1 Einzelzimmer mit Frühstück zu EURO 138,00/Nacht/Person. Dieses Kontingent steht bis zum 06.09.2017 zur Verfügung; Tel.: 0711/7266-0.

Bedingungen

Teilnahmegebühren

FED-Mitglieder: 600,- EUR

Nichtmitglieder: 780,- EUR


Ausführliche Schulungsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen und alkoholfreie Pausengetränke.


Diese Schulung wird in Deutsch gehalten.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie als Bestätigung der Teilnahme eine Rechnung mit dem Zahlbetrag. Der Kostenbeitrag ist vor Veranstaltungsbeginn an den FED zu überweisen. Bitte zahlen Sie erst nach Erhalt der Rechnung.

Bei Stornierung der Anmeldung zwischen 28 und 14 Tagen vor Seminar-/Kursbeginn (nur schriftlich per Post, E-Mail oder Telefax möglich – es gilt der Posteingangsstempel) wird eine Stornogebühr in Höhe von 10 % des Gesamtrechnungsbetrages erhoben. Danach ist in jedem Fall der volle Betrag zu zahlen. Bei Nichterscheinen oder verspäteter Abmeldung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Seminartermin auch nach erfolgter Anmeldebestätigung unter Rückerstattung der Gebühren abzusagen.
Mindestteilnehmerzahl: 10.

Es gelten im Übrigen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des FED.

Ihre Referenten

Dipl. Päd. Reinhard Greim

Reinhard Greim

Reinhard Greim ist selbständiger Coach, Trainer und Berater für Personal- und Organisationsentwicklung.

Ihre Ansprechpartner

Brandt

Antje Brandt
Tel. 030 340 6030-51
E-Mail senden

 

Koeckeritz

Sandra Köckeritz
Tel. 030 340 6030-52
E-Mail senden