Neue Dokumente im Shop

FED-Bibliothek Bd17

FED Bibliothek des Wissens Band 17 - Abschlussbericht zum Projekt: Designregeln für den Übergang "Starr-Flexbereich"

1.Auflage 2017, DIN A5, 25 Seiten, Farbabb.

FED-Bibliothek Bundle

FED Bibliothek des Wissens
Band 1 - 17

Aktuelle Auflagen, DIN A5, Farbabb.

IPC-A-610G

IPC-A-610G: Acceptability of Electronic Assemblies
Englisch. 440 Seiten. Released: 31.10.2017

J-STD-001G

J-STD-001G: Requirements for Soldered Electrical and Electronic Assemblies
Englisch. 92 Seiten. Released: 31.10.2017.

Baugruppenproduktion Schulungsfilm

FED-Schulungsfilm - Baugruppenproduktion -
Als DVD oder BluRay

Laufzeit: ca. 25 Min., Ton: Stereo HiFi, Bildformat:16:9

Als RSS-Feed abonnieren.


FILM

FED-SF-01 (DVD)

FED-Schulungsfilm - Handlöten Bleifrei - DVD

DVD, Laufzeit:ca. 47 Min., Ton: Stereo HiFi, Bildformat:16:9
Mitglieder 200.00 EUR Nicht-Mitglieder 250.00 EUR

Beschreibung FED-SF-01 (DVD)

Handlöten ist ein handwerklicher Prozess, dessen Qualität wesentlich vom Ausbildungsstand und Geschick der ausführenden Fachkraft abhängt.

Nach der Umstellung auf Bleifreie Lötprozesse im Zuge von RoHS haben sich die meisten Firmen schwerpunktmäîig auf die maschinellen Prozesse konzentriert. Bald stellte sich jedoch heraus, dass die gröîten Schwierigkeiten beim Handlöten auftreten. Bleifreie Handlötstellen, insbesondere an dicken Leiterplatten und Bauteilen mit groîer thermischer Masse, sind eine Herausforderung selbst für qualifizierte Fachkräfte. Bei einer falschen Herangehensweise oder mangelndem Verständnis für die Anforderungen der bleifreien Lote können sehr schnell irreparable Schäden an Leiterplatten und Bauteilen - begleitet von groîen Wertverlusten - entstehen. Hier gibt es vielerorts einen gewaltigen Schulungsbedarf.

Der anlässlich der FED-Konferenz der Öffentlichkeit vorgestellte Lehrfilm behandelt alle wichtigen Aspekte des Handlötens. Zahlreiche Praxisbeispiele werden begleitet von der Darstellung der Grundlagen zur Systematik des Lötprozesses. Der Betrachter erhält wertvolle Informationen über die Bedeutung der Kontaktflächen, der Rolle des Flussmittels, den Faktoren Zeit und Temperatur und der "Metallurgie" der Lötverbindung. Wichtig auch die vielen wertvollen Hiinweise zur optimalen Einrichtung des Arbeitsplatzes, den Aspekten des ESD, der richtigen Arbeitshaltung u.v.m. Auch die Auswahl des optimal der Aufgabe angepassten Werkzeugs nimmt einen groîen Raum ein.

Der Film eignet sich sowohl zum Studium für "Neueinsteiger" als auch als Auffrischungskurs für "alte Hasen". Für die Zusammenfassung eines umfassenden praktischen Lötkurses bietet er eine optimale, inhaltlich ansprechende Form.

Laufzeit: ca. 47min
Ton: Stereo HiFi
Bildformat: 16:9

Ihre Ansprechpartner

Reuss

Christopher Reuss
Tel. +49 30 340 6030-57
E-Mail senden

 

Baar

Dietmar Baar
Tel. +49 30 340 6030-54
E-Mail senden