Home Der neue E²MS-Award 2015 ehrt Leuchtturm-Projekte in EMS-Firmen

Der neue E²MS-Award 2015 ehrt Leuchtturm-Projekte in EMS-Firmen

E2MS Award Logo

Der FED sucht erfolgreich in EMS-Unternehmen umgesetzte Projekte, die nachhaltig zum Unternehmenserfolg beitragen, eine große Vorbildwirkung für die EMS- und Elektronikbranche haben und die Elektronikfertigung in Europa stärken.

Die interessantesten Projekte werden mit dem E²MS-Award 2015 in diesen drei Kategorien ausgezeichnet:

1.       Firmenkultur

Mitarbeiterentwicklung, Gesundheit, Nachwuchsförderung, Einklang von Arbeits- und Privatleben, demografischer Wandel, Umweltschutz,…

2.       Prozessinnovation

Prozess- und Ablaufmanagement, Materialversorgung, Lean Manufacturing, Traceability, Industrie 4.0, …

3.       Produktinnovation

serienreife Subsysteme, Industrialisierung, Design for x, Bedienqualität,…

Der FED lädt alle EMS- und E²MS-Unternehmen zum Mitmachen ein! Eine unabhängige Jury bewertet die eingereichten Projekte nach Nachhaltigkeit, Attraktivität und Richtungsweisend für die Branche.

Der neue E²MS-Award bedeutet für Sie

  • minimaler Zeitaufwand
  • keine Unternehmenskennzahlen
  • hohe öffentliche Aufmerksamkeit

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen, sowie weitere Informationen zum neuen E²MS-Award finden Sie unter

http://ems-award.de/

Einsendeschluss ist der 22. Juni 2015.

Die Preisträger werden am 25. September 2015 auf dem Festabend der FED-Konferenz in Kassel bekannt gegeben.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an unsere Geschäftsstelle: info@ems-award.de, Tel. +49/30 834 9059.

« zurück

Ihr Kontakt

Ihre Ansprechpartner

Tel. +49 (0)30 340 6030-50

Fax. +49 (0)30 340 6030-61

E-Mail schreiben

FED-Newsletter abonnieren

FED-Online-Shop

facebook logo

FED-Mitglied werden

Mitglied werdenWelche Vorteile genießen Mitglieder? Wie wird mein Unternehmen Mitglied? Alles rund um die Mitgliedschaft.

Informieren Sie sich hier.